Startseite News


  • Mitgliedervollversammlung 2022
    Die Mitgliedervollversammlung der Kulturinitiative Gießen e.V. fand am Donnerstag, den 17.11.2022  statt. Es wurde ein neuer Vorstand gewählt und über einige wichtige Themen und Veränderungen gesprochen, die in den nächsten zwei Jahren für den Verein anstehen. Die Ergebnisse und Protokolle werden durch Aushang und Rundmail veröffentlicht. Vielen Dank! an alle Mitglieder, die zur Versammlung erschienen sind und besonders auch an alle, die sich bereit erklärt haben haben, sich demnächst aktiv in die Vereinsarbeit einzubringen.
    
    Der neu gewählte Vorstand besteht aus Andreas Reiser (Kassenwart), Frank Altmeier (Vorstandsvorsitzender), Eckhard Kegelmann (Schriftführer), Lukas Richter, Samir Al Heteilah, Thomas Steup, Mani Golpaygani und Lars Grothe.
    
    Nicolas Taylor vom vorigen Vorstand wird weiterhin für die Büroarbeit zur Verfügung stehen. Neben dem Vorstand soll es einige weitere Arbeitsgruppen geben. Schon seit einiger Zeit aktiv ist das Orga-Team für das YA Hozna Open Air 2023. Wer hier noch bei der Organisation mitmachen möchte kann sich jederzeit per Mail oder im KiG-Büro melden. Weiter ist geplant, eine IT-AG einzurichten, die sich insbesondere mit der Verbesserung der Büroinfrastruktur beschäftigen soll. Auch hier gilt: bitte melden, wer noch mitmachen möchte. Das erste Treffen der IT-AG wird voraussichtlich im Januar stattfinden. Darüber hinaus wurde auch noch die Einrichtung einer Haustechnik-AG angeregt, die den Vorstand bei der Lösung von Problemen mit Strom, Heizung, Fenstern usw. unterstützen kann. Auch hierfür können wir noch Teilnehmer gebrauchen, die sich handwerklich einbringen möchten.
  • YA HOZNA Festival 2023

    YA-HOZNA ist das Sommerfest der Kulturinitiative Gießen – ein Open Air mit 2 Tagen Live-Musik, bei dem hauptsächlich Bands auftreten, die in den Räumen der KiG proben. Nachdem das Fest wegen Corona in 2020 im letzten Moment abgesagt werden musste und auch in 2021 nicht durchführbar war, konnte es im Juni 2022 wieder stattfinden. An zwei Festivaltagen traten insgesamt 9 Bands auf.

    Auch im Jahr 2023 soll wieder ein YA HOZNA stattfinden.
    Wir möchten diesmal möglichst viele interessierte Mitglieder von Anfang an in die Organisation des Festivals einbinden. Dazu finden ab sofort regelmäßige Treffen des Orga-Teams statt. Wenn ihr euch an der Organisation des YA HOZNA beteiligen möchtet, MELDET EUCH BITTE JEDERZEIT per Email an verwaltung@kig-giessen.de

    
    
    
    
    

  • KiG -Kulturinitiative Gießen e.V.

    Wir bieten Künstlernetzwerk, Proberäume, Kunst- und Kultur- Szene